MTB in Baden-Baden: große Vergangenheit und neue Lebenskultur.

Baden-Baden, die kleine Stadt mit der großen Geschichte und dem in der ganzen Welt bekannten Namen liegt am Fuß des mittleren Nordschwarzwald. Die Täler und Berge der Region sowie die Wälder bieten viel neben der Möglichkeit sich stilvoll zu regenerieren. Baden-Baden erscheint vielen Besuchern in vielen Bereichen als eine einzige große Landschaftsparkanlage und beherbergt, bedingt durch das hier angenehme Klima, neben einem wunderbaren und einzigartigen alten Baumbestand, auch viele exotische Gewächse.

Erlebenswertes in Baden-Baden

Ein paar Tipps für deinen Urlaub in der quicklebendigen UNESCO Welterbe-Stadt

  • Gipfelkunde rund um Baden-Baden auf dem Bike, ob mit oder ohne E-Unterstützung. Es locken der Merkur, der Fremersberg, das Schloss Hohenbaden und die Badener Höhe mit Blicken auf den Nordschwarzwald, ins Rheintal und das benachbarte Elsaß.
  • Gipfelsturm ganz ohne Schweiß ja, das geht, Mit der längsten Standseilbahn Deutschlands auf den 668 Meter hohen Merkur-Gipfel. Dort bietet sich ein faszinierender Rundblick über Baden-Baden, die höchsten Berge des Nordschwarzwaldes und in die Oberrheinebene bis zu den Vogesen.
  • Wellness und Thermalbäder Thermalwasser aus etwa 2.000 Metern Tiefe und bis zu 68 Grad heiß entspannen und machen rundherum fit. Eine Seifenbürstenmassage im römisch-irischen Friedrichsbad oder die Saunalandschaft der Caracalla Therme entspannen die müdesten Muskeln.
  • Tor zum Schwarzwald die wunderschöne Geroldsauer Mühle inmitten einer faszinierenden Landschaft. Die Mühle zählt zu den größten Weißtannengebäuden Europas. Von hier aus ist er nur ein Katzensprung auf die Schwarzwaldhochstraße und in den Nationalpark Schwarzwald.

Unsere MTB-Kurse in BADEN-BADEN

Individuelle Gruppen und Firmen

MTB FAHRTECHNIK-KURSE MIXED (BIO U. E-BIKE)

Tageskurse Samstags. Intensivgruppen max. 6 Teilnehmer*Innen Level 1 und 2. Teilnahme von E-Bikes in jedem Level möglich!

Personal MTB Training

© HIRSCH-SPRUNG 2019