E-MTB Trail Camp Pontresina

Piz Nair 3.022 m.ü.M. und die 4 Tage *** Sterne

E-MTB Trail Camp in Pontresina

erlebe fantastische Bergtouren mit hochalpinen Vollgenuss auf dem E-MTB Trail Camp!
Das erste E-Mountainbike Trail Camp in Pontresina trotzt mit alpinen „Hammerdays“ vom Feinsten. Dort wo Gletscher und ewiges Eis beeindruckende Zeugnisse vergangener Zeiten liefern, biken wir mit Dir auf den besten Trails des Engadins bis hinauf zum Bernina Massivs.
Aufheulen können unsere E-Bike Motoren zwar nicht aber das prunkvolle St. Moritz ist ein Abstecher wert nach der Königsetappe zum Piz Nair.
Komm mit in die alpine Natur, erlebe ultimativen Touren, luxuriöse Wellness Stunden und die absolute Freundlichkeit unseres Partner Sporthotels in Pontresina. Komm mit, Du wirst begeistert sein!

Levelempfehlung

ab Level 2

Fortgeschrittene (Level 2)

Die Tagesetappen bewegen sich zwischen 1.000 und 1.800 Höhenmetern und ca. 35 – 80 km je nach Untergrund und Charakter der Up & Downhills. Wir sind auf alpinen Singletrails unterwegs, nicht zu schwierig aber schmal. Die Basics sind Dir bewusst und auch das Singletrail fahren macht Dir Spaß. Konditionell solltest Du in der Lage sein, mit niedriger bis mittlerer Motorenunterstützung um die 800 -1.000 Höhenmeter zu bewältigen. Kleine Absätze, ab und zu größere Wurzelpassagen und Serpentinen bergauf wie bergab sind zu bewältigen. Bei den Tagestouren können wir die Akkus von uns und dem Bike zu Mittag wieder füllen.

Teilnehmerzahlen

mindestens: 8
maximal: 15

Termine 2018

09. – 12. August

Make it private

Preise

769,- € (im DZ)
30,- € (EZ Zuschlag pro Tag)

Es besteht die Möglichkeit ein E-MTB auszuleihen. Bitte bei uns anfragen!

Anreise

Individuelle eigene An- und Abreise.

Treffpunkt Sporthotel Pontresina
Via Maistra 145, CH – 7504 Pontresina

Als Gutschein verschenken

Leistungen

  • hervorragend ausgebildete, erfahrene, leidenschaftliche HIRSCH-SPRUNG Tourguides
  • 3 ½ geführte grandiose alpine Tages-Bergtouren mit hochalpinen Vollgenuss
  • Königstour auf den Piz Nair (Höchster Punkt: 3.022 m.ü.M.)
  • Singletrail Feuerwerk der Extraklasse
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer / Übernachtungen vor und nach dem Camp können bei Buchung hinzugefügt werden
  • alle Übernachtungen mit Halbpension (sagenhaftes, reichhaltiges Frühstücksbuffet und 3 Gänge Abendmenü)
  • Bei uns buchst Du 1 Reihe Garantie! kleine Gruppen, maximal 15 Teilnehmer
  • dynamische Streckenführung, jeder kommt auf seine Kosten
  • täglich Wäscheservice
  • WLAN
  • Bikegarage & Waschplatz

Das Programm

Entspannter Urlaubscharakter, das legere „come together“ und Erfolgserlebnisse schmücken unsere Tage in Pontresina. Die Tagestouren sprechen wir individuell mit Euch am Vorabend ab und passen diese den Witterungsverhältnissen an.

Tag 1: Anreise / Halbtagestour Überblick verschaffen

Anreise: bis 12.00 Uhr

13.00 Uhr: Treffpunkt für alle in der Lobby des Hotels.

Am 1. Tag erleben wir die Landschaft vom Engadin gleich mal von oben herunter mit einem weitem Blick ins Berg Paradies. Nach dem Briefing und Bike Check inkl. Akku Test starten wir Richtung Celerina, Samedan und hinauf zur Alp Muntasch. Jetzt kann die Tour mit dem ersten langen Trail unterhalb des Piz Padella beginnen. Grandios blicken wir in die Bergketten des Bernina Massivs und in die langen Täler mit Ihren Seen. Eine zünftige Brotzeit im Freien gibt uns nochmals Energie, um auf der gegenüber liegenden Talseite bei Surlej über den Lej Marsch (Moor-See) zurück nach Pontresina zu kehren ins Sporthotel.

Länge: ca.30 km, Höhenmeter: Aufstieg ca. 1.000 hm

Ab 19.30 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen.

MTB-Tour-Livigno-Gruppenbild

Tag 2: Bernina Express

8.00 Uhr: gemeinsames Frühstück mit Tourbesprechung.

9.30 Uhr: Bike- und Rucksack Check (witterungsbedingte Kleidung) und dann geht’s auch schon los! Ein Highlight auf einer Tour: der Bernina Express. Der legendäre Name stammt von der Rhätischen Bahn, die über den Berninapass ganzjährig fährt. Wir tauchen ein mit unseren E-Bikes und wir kommen uns vor, wie in einer „Märklin“ Modellbahn Landschaft. Wie ein roter Faden nehmen wir die Route des „Bernina Express“ auf und folgen den Schienen bis zur Alp Grüm. Naturtrails und Gletscherwelten wechseln sich ab, wie ein lebendiges Bilderbuch. Die Mittagspause gestalten wir in Italien am Passo die Forcola Richtung Livigno. Die flowig Abfahrt vom Berninapass nach Pontresina ist der krönende Abschluss dieser abwechslungsreichen Tour. Gegen 17.00 Uhr kehren wir wieder nach Pontresina zurück. Anschließend ist genügend Zeit für Materialpflege und Relaxen.
Länge: ca.50 km, Höhenmeter: Aufstieg ca. 1.400 hm

Ab 19.30 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen.

Tag 3: Piz Nair Loop mit Flow

8.00 Uhr: gemeinsames Frühstück mit Tourbesprechung.

9.30 Uhr: Bike- und Rucksack Check (witterungsbedingte Kleidung) und dann geht’s auch schon los! Ein Highlight auf dieser Tour: das hochalpine Gelände. Die Kombination aus alpinen Singletrail am Piz Nair und angelegten Flowtrails gestalten den „Hammer Tag“ dieser besonderen E-Bike Camp Tage. Unsere E-Bike Tour heute führt durch hochalpines Gelände. Unsere maximale Höhe beträgt heute 3.022 m.ü.M. die wir zum Teil trotz unseres Motors mit der Gondel bewältigen. Hochebenen, kurze Schiebepassagen Anlieger, Kurven mit perfekten Radien und Naturschauspiel vom Feinsten. Höher kann unser Herz nicht schlagen, lasst uns alles genießen!. Gegen 17.00 Uhr kehren wir wieder nach Pontresina zurück. Anschließend ist genügend Zeit für Materialpflege und Relaxen.
Länge: ca. 45 – 60 km, Höhenmeter: Aufstieg je nach Gondelnutzung ca. 700 – 900 hm

Ab 19.30 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen.

Bei schlechtem Wetter oder Hinweisen unserer Partner vor Ort, werden wir die Tour auf einen anderen Tag verlegen.

Tag 4: ein ganzer Trailtag am Maloja Pass / Abreise gegen 16.00Uhr

8.00 Uhr: gemeinsames Frühstück mit Tourbesprechung.

9.30 Uhr: Bike- und Rucksack Check (witterungsbedingte Kleidung) und dann geht’s auch schon los. Ein Highlight auf dieser Tour: Der Maloja Pass und der alpine Pfad Nummer 1. Die Berggipfel um uns herum sind uns schon Freund. Wir nützen noch einmal fast einen ganzen Tag das Mountainbike Paradies Engadin. Wir passieren St.Moritz rollen durch fast unberührte, dichte Wäldern und glitzernd begleiten uns heute die Engadiner Seenplatten. Chillig geht zu heut, aber nicht ohne Highlight und den alpinen Pfad Nummer 1. Ein schmales Schottersträschen bringt uns noch einmal nach oben um den majestätischen Blick ins Tal aufsaugen zu können, vielleicht auch um die Augenblicke zu speichern. Fast wehmütig rollen wir gegen 15.00 Uhr zum Sporthotel nach Pontresina zurück.

Länge: ca.45 km, Höhenmeter: Aufstieg ca. 700 hm

Individuelle Abreise: gegen 16.00 Uhr (bei Bedarf kann eine Zusatznacht im Buchnungsprozess zusätzlich ausgewählt werden)

Eindrücke

Jetzt buchen



Verfügbare Termine



Nimm JETZT Kontakt auf und stell uns Deine Fragen!

Hast Du allgemeine Fragen zum Produkt? Oder passt Dir der Termin nicht und Du hast einen speziellen Terminwunsch? Ihr seid eine Gruppe und habt eine individuelle Gruppenanfrage. Wir freuen uns auf Deine Anfrage.



weitere KURSE & Reisen für E-MTB

MTB FAHRTECHNIK-KURS FÜR E-BIKES

Deine Eintrittskarte für sicheren Fahrspaß mit dem E-MTB. Kurse in Titesse und Kirchzarten.

E-MTB Camp Hornberg / Schwarzwald mit Testival von BH BIKES

Technik, Touren und Fahrtechnik für das E-MTB

Gipfeltour Flow & Shuttle in Hornberg

© HIRSCH-SPRUNG 2017