Gipfeltrailtour Rock & Surf in Freiburg

2 sagenhafte All Mountain Bike Days

Rock your Bike

Du hast den „FLOW“ im Kopf… mehr Mountainbike Szene geht nirgendswo im Schwarzwald. Freiburg ist die MTB Metropole nicht nur „Canadian und Borderline Trail“ Fans auch für Tourenbiker mit Lust auf Stadtflair. Berggipfeleroberer mit Vesperstopp ganz oben auf dem Höchsten und viel unentdecktes was Bücher und GPS Tracks noch nicht wissen. Das größte Netzwerk trägt Dein Guide mit sich, denn er kennt jeden Weg und Trail, jede Verbindung in ein weiteres Netzwerk Richtung Dreisamtal und Kirchzarten, Richtung Feldberg und Schauinsland und natürlich den legendären Kandelhöhenweg. Nichts bleibt auf der Strecke außer ein Rucksack voller Eindrücke mit Wiederkehrmodus für unsere Heimat.

Empfohlenes Level

Level 2 & 3

Fortgeschritten (Level 2) & Erfahren (Level 3)

Die Gipfeltrailtour Rock & Surf in Freiburg bewegt sich zwischen 800 und 1.200 hm uphill. Ca. 30 – 40 km pro Tag. Es werden Trails, Forstwege, Naturtrailabschnitte mit kniffligen Passagen wie Wurzeln und Steinfeldern passiert. Es besteht jedoch immer die Option in schwierigen Abschnitten abzusteigen und das Bike zu schieben. Eine Grundfitness wird vorausgesetzt, regelmäßiges Biken ist empfehlenswert.

Teilnehmerzahlen

mindestens: 6
maximal: 12

Termine 2017

29. – 30. April
27. – 28. Mai
17. – 18. Juni
29. – 30. Juli
26. – 27. August
30. Sept. – 01. Oktober
21. – 22. Oktober

Make it private

Preise

118,- € (ohne Übernachtung)

Anreise

Individuelle eigene An- und Abreise.

Treffpunkt Freiburg

Waldhaus Freiburg
Wonnhaldestraße 6
79102 Freiburg

Als Gutschein verschenken

Leistungen

  • hervorragend ausgebildete, erfahrene, leidenschaftliche HIRSCH-SPRUNG Tourguides
  • 2 grandiosen Tagestouren für geübte Mountainbiker
  • Bei uns buchst Du 1 Reihe Garantie! kleine Gruppen, maximal 12 Teilnehmer
  • Du lernst die MTB „Hot Sports“ rund um Freiburg kennen
  • dynamische Streckenführung, jeder kommt auf seine Kosten
  • Übernachtungsempfehlung, Insidertips für den Altstadtabend

Eindrücke

Das Programm

Samstag
09:00 Uhr: Early Biker – long Ride. Wir starten diese einmalige Tour um Freiburg eine Stunde früher wie alle anderen Produkte. Nach der Begrüßung, Briefing und Bike Check, schwingen wir uns auf die Bikes um die Südflanke Freiburgs zu erobern. Ein Mix an up & down, Naturtrails und Forstwegen, Ausblicken ins Rheintal, ein “break“ ganz oben auf dem Schauinsland oder dem Feldberg überlassen wir unserem Guide, der die Tour an die Gruppendynamik, das Wetter immer wieder neu anpassen kann. Bei den „HOT SPOTS“ lassen wir keinen aus, das steht fest. Lasst Euch guiden, wie auf einem Spielbrett, das immer nach der höchsten Punktzahl aus ist. Die Rückkehr an den Startpunkt ist gegen 16.00 Uhr geplant. Die Freiburger Altstadt lockt mit vielen Kneipen und bester Küche. Ihr habt Zeit genug hier einiges zu erleben. Fragt Euren Guide nach Tipps für Euren Abend!
Sonntag
10:00 Uhr: Etwas später zum Start, es ist Sonntag und das Labyrinth an Wegen wartet bereits an der Nordflanke Freiburgs dem Rosskopf Gipfel. Vorbei an Kapellen und Waldschenken, an sumpfigen Passagen und Wurzelformationen up &down. Du willst gar nicht pausieren, kannst nicht genug bekommen. Der erste fein angelegte legalisierte Borderline Trail will unser Finale sein. Er startet auf ca. 740 hm, ist in Stages angelegt und bietet Fahroptionen für Dich, falls Deine Kräfte schwinden, denn ein paar Segmente erfordern volle Aufmerksamkeit. Wir sind sicher Du wirst es lieben Rock & Surf in Freiburg mitten in der Szene. Rückkehr gegen 16.00 Uhr, so kannst Du gemütlich deine Heimreise antreten.

Jetzt buchen



Verfügbare Termine



Nimm JETZT Kontakt auf und stell uns Deine Fragen!

Hast Du allgemeine Fragen zum Produkt? Oder passt Dir der Termin nicht und Du hast einen speziellen Terminwunsch? Ihr seid eine Gruppe und habt eine individuelle Gruppenanfrage. Wir freuen uns auf Deine Anfrage.



Bitte lasse dieses Feld leer.

Beliebte KURSE & EVENTS

ALPENCROSS SCHMUGGLER

MTB CAMP DAVOS

GIPFELTRAILTOUR FLOW & SHUTTLE IN HORNBERG

© HIRSCH-SPRUNG 2017