Lehrgang zum (E) MTB Tourenguide IHK

Starte deine Fortbildung noch heute!

Dein Wissen und Können weitergeben

Samstagmorgen, 10 Uhr. Du kommst zum Treffpunkt, wo Deine Gruppe schon voller Vorfreude auf Dich wartet. Alle sind heiß auf einen lehrhaften Tag auf dem Bike! Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und Bikecheck geht es auch schon los. Du leitest Übungen an, erkennst individuelle Bedürfnisse Deiner KundInnen und coachst jeden einzelnen, an diesem Trainingstag Fortschritte zu machen. Dein Wissen und Können ist gefragt, wenn ihr nach ein paar Übungen auf den Trail geht und spätestens nach der ersten gemeisterten Herausforderung haben alle ein fettes Grinsen im Gesicht. Das ist für Dich das Schönste: Deine Erfahrung weitergeben und jedem einzelnen in der Gruppe dazu verhelfen, ein besserer Mountainbiker zu werden.

Mit dem Lehrgang zum MTB Tourenguide von HIRSCH-SPRUNG lernst Du alles, um Deinen Gruppen einen unvergesslichen Tag auf den Trails zu bieten!

(E) MTB Tourenguide IHK

Das klingt nach dir? Dann bist du genau richtig bei uns! Nach Anmeldung erhältst du Zugang zu unserem Online Learning Management System (LMS). Du kannst jederzeit einsteigen und bearbeitest die Module ganz nach deinem Tempo. Wie auf dem Trail bist du bei uns mit der Geschwindigkeit unterwegs, die für dich am besten ist. Die Online-Module werden ergänzt durch live Video-Meetings, wo du die anderen angehenden Guides kennenlernst und wir im Team auf die Inhalte und eure Fragen eingehen.

Ziele des Lehrgangs

Selbstbewusst guiden Der IHK zertifizierte Lehrgang von HIRSCH-SPRUNG macht dich zum selbstbewussten und qualifizierten Leader, du strahlst Kompetenz und Professionalität aus und deine KundInnen lernen von dir, wie sie sich auf dem Bike wohler fühlen und bessere MountainbikerInnen werden. Fahrtechnik vermitteln Als ausgebildeter MTB Tourenguide IHK fühlst du dich sicher und kompetent, fahrtechnische Tipps (Tourenbike / Mountainbike & E-Bike) und Grundtechniken (Grundposition, Sturzprävention und Bremsverhalten) zu vermitteln. Dir fällt auf, wenn ein Kunde in der Abfahrt zu viel Gewicht über dem Lenker hat, oder sich so tief zurücklehnt, dass er schier das Hinterrad berührt und kannst falsche Positionen korrigieren. Navigation und Erste Hilfe Mit dir als Guide verfährt sich niemand, denn du verfügst über Basis Kenntnisse im Kartenlesen, in der GPS-gestützten Navigation und auch bei einem Sturz stehst du blitzschnell mit Erste-Hilfe-Maßnahmen zur Stelle. Damit es gar nicht erst soweit kommt, schätzt du die Fähigkeiten jedes Einzelnen richtig ein und passt Schwierigkeit der Übungen sowie das Zeitmanagement an die aktuellen Gruppenbedürfnisse an. Du strahlst Sicherheit aus und deine TeilnehmerInnen können sich voll und ganz auf sich konzentrieren und die nächste Trailsektion in Angriff nehmen! Verantwortungsvoll handeln Neben den Basics wie fahrtechnischem Können und gesunder Selbsteinschätzung legen wir ganz besonders viel Wert auf den verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur, als auch Toleranz gegenüber allen anderen Gruppen, die sich im Wald bewegen. Als Guide mit dem Titel “MTB Tourenguide IHK” übernimmst du Verantwortung für deine Mitmenschen und deine Umgebung und führst deine Gruppen sicher im Gelände, auf schmalen Pfaden, sowie auf Radwegen und im Straßenverkehr. Vorbild sein Mit deiner Arbeit als IHK zertifizierter MTB Tourenguide trägst du nicht nur Verantwortung, dass deine Gruppen sicher die Trails surfen, sondern du leistest auch einen maßgeblichen Beitrag zum positiven Erlebniswert der jeweiligen touristischen Region / Destination oder deines Vereins. Die Welt braucht Leute wie dich, die ihre Begeisterung fürs Mountainbiken weitergeben und als Guide wirst du vielen Menschen ein Vorbild sein! Das Hobby zum Beruf machen Du willst dich als Guide selbstständig und dein Hobby zum Beruf machen? Kein Problem! Mit der Ausbildung kannst du sowohl in touristischen und freien Dienstleistungsbereich arbeiten, als auch in deinem Verein Touren ehrenamtlich organisieren und Gruppen sicher durch den Wald guiden. Unsere jahrelange Erfahrung geben wir im Lehrgang kompakt und anschaulich an dich weiter – ein solider Grundstein für den Beginn deiner Guide-Karriere!

Saison 2025

ab Januar online learning + 8 live MS-Teams Meetings
Modul 1 – 11 (mit unserem learning Management System)

31. Mai + 01. Juni
Präsenzwochenende
(79874 Breitnau, Hochschwarzwald)
 
30. Mai
optionale, exklusive Zusatzworkshops

29. Mai
Zusatzqualifikation Fahrtechnik Coach

Voraussetzungen

Mindestalter: 16 Jahre

technisches Fahrkönnen auf unterschiedlichsten Weggründen (Singletrailskala mind. S0-S1)

Preis

599,- €, zzgl. 75,- € Zertifikatsgebühren
(max. 50 Anwärter/innen)
(exkl. Übernachtung / Verpflegungskosten)

Du wirst gebraucht

in Radsportvereinen
bei radaffinen Gemeinden
in Hotels
bei touristischen Dienstleistern

mtb-guide-ausbildung

Lerninhalte

  • Führungsverhalten in der Gruppe, freies Sprechen, Gruppendynamik
  • Situationen der Tour-Gestaltung und Tour-Führung
  • Hardwarecheck (Bike / Rucksack / Kleidung)
  • Kundenbriefing (Einschätzung von Leistung und Technik)
  • Vorbereitung und Durchführung von MTB / E-MTB Touren
  • Verstehen und Durchführen der Grundtechniken des Mountainbike Sports
  • First Aid Management „Praxis“ on Tour (Erkennen-Vermeiden-Handeln)
  • Grundlagen des Kartenlesens und digitaler Navigation (GPS)
  • Tourismus Destination und Vermarktung
  • Rechtswesen und Natursport
  • Einblick in Sportwissenschaft und Trainingslehre

Leistungen

  • Lehrunterlagen und Schulungsmaterial von HIRSCH-SPRUNG
  • Referenten aus den Bereichen des Sportmanagements / mental Coaching, der Sportwissenschaft, dem Schwarzwaldverein, der Bergwacht sowie zertifizierte MTB Touren Guides von HIRSCH-SPRUNG
  • voller Einblick in die Welt eines MTB Dienstleisters
  • 8 online live Session mit Microsoft Teams
  • Zugang zum HIRSCH-SPRUNG online LMS Portal
  • Einblick in Sportwissenschaft und Trainingslehre
  • aktive Bergrettung der Bergwacht Hochschwarzwald
  • CRAFT / HIRSCH-SPRUNG Funktionsshirt Mountainbike Tourenguide

Unser Lehrgang setzt auf blended learning. Online learning, live Sessions und ein gemeinsames praxiswochenende.

Wann du willst, wo du willst, Wie du willst

Der IHK zertifizierte Lehrgang zum MTB Tourguide von HIRSCH-SPRUNG ist so flexibel, wie du es brauchst! Du willst sofort anfangen? Los geht’s!
Oder doch auf die kalten Wintermonate waren? Auch das geht! Lerne ganz nach deinem Tempo und deinen Uhrzeiten, denn dann lernst du am besten! Entscheidest du dich für den offiziellen Starttermin im Januar, kannst du an unseren insgesamt acht Livesessions teilnehmen und den Rest der Gruppe kennenlernen. Wenn du lieber zu einem anderen Zeitpunkt starten möchtest, stehen dir die Videoaufzeichnungen zur Verfügung. Zum Abschluss treffen wir uns alle gemeinsam im Schwarzwald zu einem gemeinsamen Übungsswochenende. Unsere Ausbildung besteht aus zwei Formaten: Den Online-Modulen mit Live-Videoworkshops, sowie dem Präsenzwochenende in Breitnau im Hochschwarzwald. Was dort jeweils auf dich zukommt, erfährst du hier im Detail:

  • Onlineausbildung

    In unserer Online-Ausbildung mit den Modulen 1-11 lernst Du die theoretischen Grundlagen des Guidens.

  • lernen, üben und verstehen

    Die Module werden dir schrittweise über unser Learning Management System (LMS) freigeschaltet. Egal ob Bestzeitenjäger oder gemütlicher Genießer, hier lernst du ganz nach deinem Tempo und befasst dich intensiv mit dem jeweiligen Thema. Da jeder Mensch unterschiedliche Lernformate bevorzugt, arbeiten wir mit Text, Bild, Podcast, Video und anderen interaktiven Methoden. Diese Abwechslung sorgt für richtig viel Spaß & Flow beim Lernen!

  • wir treffen uns online

    In insgesamt acht interaktiven live Sessions treffen wir uns, um über die Lerninhalte des jeweiligen Moduls zu sprechen und individuelle Fragen zu klären. Du lernst uns und die Gruppe kennen, wir tauschen uns aus und es fühlt sich an, als würden wir gemeinsam an einem Tisch sitzen. Das Netzwerk aus angehenden MTB Guides ist super wertvoll für Dich! Die live Sessions finden immer donnerstags um 20:00 Uhr statt und dauern 1,5 Stunden. Als Plattform nutzen wir Microsoft Teams. Die live Sessions machen großen Spaß, denn der Mix aus eigenständiger und gemeinsamer Arbeit macht den Unterschied. Da soll mal einer sagen, Mountainbiken sei kein Teamsport! Solltest Du zu einem Termin keine Zeit haben oder nicht zum offiziellen Kursbeginn einsteigen, kannst Du die Workshops jederzeit als aufgezeichnetes Video ansehen.

  • Erfolgskontrolle

    Unser Konzept aus unterschiedlichen Lern-Formaten unterstützt Dich, Schulungsinhalte aufmerksam zu betrachten und zu verstehen. Bei Quizzes, Videos und Lernproben kommt aber auch der Spaß nie zu kurz! Nach einigen der Module stellst Du Deine neuen Skills unter Beweis und gelangst bei Erfolg zum nächsten Modul. So stellen wir sicher, dass Dein Wissen und deine Kompetenz dich qualifiziert, den Titel MTB Tourenguide IHK stolz auf dem Trikot zu tragen!

  • Präsenzwochenende

    Gemeinsam das Gelernte anwenden und Praxiserfahrung sammeln. Austauschen, netzwerken, Freunde werden und gemeinsam ins Abenteuer Mountainbike Guide starten!

  • Outdoor Akademie

    An einem ganzen Wochenende lernen wir praktisch und gemeinsam. Du wirst das Gelernte anwenden und Tourplanung, Tourenführung, sowie das Anleiten von Übungen in der Praxis üben. Außerdem lernst Du, wie Du die fahrtechnischen Grundlagen Level 1 richtig vermittelst. Höhepunkt ist ein realistisch gespielter Rettungseinsatz mit der Bergwacht Hochschwarzwald.

  • exklusive Workshops

    Exklusiv und speziell konzipiert für den Lehrgang bieten wir dir am Freitag vor dem Präsenzwochenende diese Zusatzworkshops.
    1. Hilfe Outdoor Crashkurs
    Das Erste Hilfe Outdoor Team wird dich durch die verschiedenen Aspekte des Notfallmanagements führen, einschließlich Unfallortabsicherung, grobe Analyse des Unfallhergangs und Delegation von Aufgaben an deine Reisegruppe. Unser Ziel ist es, deine Ängste abzubauen und deine Sicherheit zu stärken.

    Reparaturen on Tour
    Unser TEAM zeigt dir, wie du on Tour kleine Reparaturen gemeinsam mit deinen Kunden vornehmen kannst, damit die Reise weitergehen kann und welches Werkzeug du auf jeden Fall in deinem Guide Rucksack dabeihaben solltest, wie du es benutzt und verrät dir wertvolle Tricks.

  • IHK Zertifikat

    Nach kompletter Anwesenheit, Absolvierung aller Workshops und Bestehen aller Teilprüfungen überreichen wir dir feierlich dein IHK Zertifikat und du darfst dich von nun an stolz MTB Tourenguide IHK nennen! Herzlichen Glückwunsch.
    mtb-guide-ausbildung

Ein absolutes Highlight: Du benötigst keinen Urlaubstag!

Rezensionen

Eindrücke

gemeinsame Kompetenz

Anmeldung zum Lehrgang MTB Touren Guide IHK

    Wähle die Größe Deines Funktionsshirts „Mountainbike Tourenguide“ *

    Ja, ich bin Mitglied eines Radsportvereins.

    Ja, ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. *(Unsere AGB zum Nachlesen)

    Ja, während der Veranstaltung dürfen Fotos gemacht werden, ich stimme der Fotofreigabe zu. *(Die Fotofreigabe zum Nachlesen)


    Hast Du noch Fragen?

    Wir freuen uns auf Deine Anfrage. Nutze das Formular oder wähle einen Termin für Deinen individuellen Videocall mit uns aus oder melde dich zu einem unserer online Infoabende an!


      © HIRSCH-SPRUNG 2022