MTB Fahrtechnik Level 1 (Grundkurs / Starter)

Im Level 1 erlernst Du die Basics des Mountainbikens, so erhältst Du mehr Gefühl für deine tatsächlichen Fähigkeiten und lernst schon von Anfang an Dein Bike zu beherrschen. Du wirst verwundert sein darüber, was in Dir steckt. Versprochen!

Einige wesentliche Inhalte des Mountainbike-Fahrtechniktrainings (Grundkurs / Starter):

  • Grundposition Mountainbike
  • Gleichgewichtsübungen / die richtige Sitzposition auf dem Bike
  • unterschiedliche Bremstechniken
  • Körperbeherrschung
  • Sturzprävention
  • Slalomübungen
  • Schaltübungen
  • allgemeine Informationen rund um Dein MTB

HINWEIS: Einige Inhalte dieses Kurses werden als “Technik on Tour” vermittelt, daher sollte eine hm Leistung von 250hm an einem Tag problemlos gemeistert werden können.

MTB Fahrtechnik Level 2 (Aufbaukurs / Fortgeschrittene)

Level 2 passt zu Dir, wenn Du mit Deinem Bike gut klar kommst. Im Gelände bist Du unterwegs, aber Du möchtest Dich weiter entwickeln. Trails genießen, enge Kurven meistern. Wurzelpassagen sicher befahren, auf Geröll die Ruhe bewahren und natürlich dabei immer alles unter Kontrolle haben…

Einige wesentliche Inhalte des Mountainbike-Fahrtechniktrainings (Fortgeschrittene / Aufbaukurs):

  • Wiederholung der Grundposition
  • das richtige Bremsen auch in engen steilen Kurven
  • beherrschen von den unterschiedlichsten Untergründen
  • Fahren im steilen Gelände (Up & Down)
  • richtiges überfahren von kleinen Wurzeln & Hindernissen
  • enge Kurven / Serpentinen meistern
  • Einstieg in die Trailtechnik, auf was ist zu achten

HINWEIS: Einige Inhalte dieses Kurses werden als “Technik on Tour” vermittelt, daher sollte eine hm Leistung von 400hm an einem Tag problemlos gemeistert werden können.

MTB Fahrtechnik Level 3 (Trailtechnik / Experts)

Level 3 Du möchtest anspruchsvolle Situationen nicht nur schaffen, sondern beherrschen. Du bist gut mit Deinem Bike vertraut, Du suchst im Gelände nicht immer nur den einfachen, direkten Weg sondern liebst Wurzeltrails und suchst bergab den “Flow”.

Einige wesentliche Inhalte des Mountainbike-Fahrtechniktrainings (Trailtechnik / Experts):

  • Festigung der Grundposition
  • Pedaldruck
  • das richtige Bremsen, auch in engen steilen Kurven auf schwierigem Untergrund
  • beherrschen von den unterschiedlichsten Untergründen bei steilen Auf und Abfahrten
  • überwinden von Hindernissen beim Bergauffahren
  • kleine Sprünge, durchfahren von Wellen und Querrillen
  • enge schwierige Kurven und Serpentinen meistern
  • Gewichtsverlagerung auf schwierigen Singletrails
  • Ansatztraining Wheelie, surfen, Bunny Hop

HINWEIS: Einige Inhalte dieses Kurses werden als “Technik on Tour” vermittelt, daher sollte eine hm Leistung von 800hm an einem Tag problemlos gemeistert werden können.

MTB Fahrtechnik Level 4 (Enduro)

Level 4 hier stehen ganz allein der Spaß und technische Herausforderungen im Mittelpunkt. Für alle, die sicher auf dem Bike unterwegs sind und Lust haben auf Neues. Zum Ausprobieren oder zum gezielten Lernen – immer aber mit einem HIRSCH-SPRUNG Guide an der Seite, der Tipps und Hilfestellungen gibt. Für noch mehr Fahrspaß mit noch besserer Technik.

Einige wesentliche Inhalte des Mountainbike-Fahrtechniktrainings (Enduro):

  • befahren von schwierigen Wurzelltrails, Steilstücken und Steinfeldern
  • schnelles Durchfahren von Anliegerkurven und verblocktem Gelände
  • Treppen hoch und runterfahren
  • Einführung in Sprünge
  • Einführung in Drops

HINWEIS: Wir üben auf einer legal anlegten Strecke in Freiburg. Wir gestalten keine Trophy, sondern ein Training für mehr Spaß in Naturtrails und angelegten kleinen Funparks. Uphill Trails, schön chillig berauf…, unterwegs gibt es genügend Möglichkeiten um Teilstücke auch bergab zu betrachten und zu testen. Auch mit dabei: alpine Steilstücke mit Stein und Geröll. Eine hm Leistung von 1.000hm an einem Tag sollten problemlos gemeistert werden können.

MTB Fahrtechnik Level E (E-Mountainbike)

Text

Einige wesentliche Inhalte des Mountainbike-Fahrtechniktrainings (E-Mountainbike):

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

HINWEIS: Einige Inhalte dieses Kurses werden als “Technik on Tour” vermittelt, daher sollte eine hm Leistung von 400hm an einem Tag problemlos gemeistert werden können.

Personal Training – individuelle Festlegung der Trainingsinhalte

HIRSCH-SPRUNG Personal Training bietet die individuelle Mountainbike-Schule für Basics, Sturzprävention, Angstbewältigung, Kurventechniken, Freeride, Enduro Ansätze und Material- sowie Trainingslehre.

Die von Eva Fünfgeld ausgebildeten HIRSCH-SPRUNG Personal Trainer Guides orientieren sich an den vielfältigen Wünschen unserer Kunden: Wie Verbesserung der Technik, Umgang mit Material, Tourführung, “lesen“ des Geländes sowie physische und psychische Herausforderungen.

Durch praktische Übungen und ein nunmehr schon über 10 Jahre hinweg entwickeltes Konzept sorgen sie für Spaß am Training, schnelle Lernerfolge und unterstützen somit die mentale Stärke.

Mit einer gehörigen Portion Lockerheit – gepaart mit der nötigen Zielstrebigkeit- bringen wir Dich Deinem Ziel näher.

Als Gutschein auch eine tolle Geschenkidee!

Weitere Informationen zum Persona MTB Training von Hirsch-Sprung

© HIRSCH-SPRUNG 2019